info@pandemedics.de Fürstenwalder Damm 479, 12587 Berlin 030 23 59 890 50

Datenschutzrichtlinien

Allgemeine Informationen

Willkommen auf unserer Seite über den Datenschutz! Wenn Sie unsere Website-Dienste nutzen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen helfen zu verstehen, welche Daten wir sammeln, warum wir sie sammeln und was wir damit machen. Wenn Sie uns Informationen mitteilen, können wir unsere Dienste für Sie noch besser gestalten. So können wir Ihnen beispielsweise relevantere Suchergebnisse und Anzeigen anzeigen, Ihnen helfen, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten oder den Austausch mit anderen schneller und einfacher zu gestalten. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, möchten wir, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wie wir Ihre Daten nutzen und wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können. Dies ist wichtig, und wir hoffen, dass Sie sich die Zeit nehmen, sie sorgfältig zu lesen. Denken Sie daran: Sie können Ihre Daten selbst verwalten und Ihre Privatsphäre und Sicherheit schützen. Wir haben versucht, es so einfach wie möglich zu halten.

Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten sowie auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung

Unsere Kunden haben das Recht, auf sie betreffende personenbezogene Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen und zu löschen sowie der Verarbeitung dieser Daten jederzeit durch eine schriftliche Anfrage zu widersprechen. Das Unternehmen ist bestrebt, geeignete Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit und den Schutz der personenbezogenen Daten zu gewährleisten und zu verhindern, dass diese verändert, beschädigt oder zerstört werden oder unbefugten Dritten zugänglich sind. Das Unternehmen hat jedoch nicht alle Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets unter Kontrolle und warnt daher die Nutzer der Website vor den potenziellen Risiken, die mit dem Betrieb und der Nutzung des Internets verbunden sind. Die Website kann Links zu anderen Websites oder anderen Internetquellen enthalten. Da das Unternehmen diese Websites und externen Quellen nicht kontrollieren kann, kann das Unternehmen nicht für die Bereitstellung oder Anzeige dieser Websites und externen Quellen verantwortlich gemacht werden und kann nicht für den Inhalt, die Werbung, die Produkte, die Dienstleistungen oder sonstiges Material, das auf oder von diesen Websites oder externen Quellen verfügbar ist, haftbar gemacht werden.

Verwaltung von personenbezogenen Daten

Sie können Ihre persönlichen Daten für viele unserer Dienste online einsehen oder bearbeiten. Sie haben auch die Möglichkeit, über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten zu entscheiden. Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen oder sie kontrollieren können, hängt davon ab, welche Dienste Sie nutzen. Sie können wählen, ob Sie Werbemitteilungen von unserer Website per E-Mail, SMS, Post oder Telefon erhalten möchten. Wenn Sie Werbe-E-Mails oder SMS-Nachrichten von uns erhalten und sich davon abmelden möchten, können Sie dies tun, indem Sie den Anweisungen in der Nachricht folgen. Sie können auch über den Erhalt von Werbe-E-Mails, Telefonanrufen und Post entscheiden, indem Sie den Promotional Communications Manager des Unternehmens besuchen und sich dort anmelden. Dort können Sie Ihre Kontaktdaten aktualisieren, Kontaktpräferenzen verwalten, E-Mail-Abonnements abbestellen und auswählen, ob Ihre Kontaktdaten an unsere Partner weitergegeben werden sollen. Diese Wahlmöglichkeiten gelten nicht für obligatorische Service-Mitteilungen, die Teil bestimmter Webseitendienste sind.

Informationen, die wir sammeln

Unsere Website sammelt Daten, um effektiv zu arbeiten und Ihnen die besten Erfahrungen mit unseren Dienstleistungen zu bieten. Einige dieser Daten stellen Sie direkt zur Verfügung, z. B. wenn Sie ein persönliches Konto erstellen. Einige dieser Daten erhalten wir, indem wir aufzeichnen, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, z. B. durch die Verwendung von Technologien wie Cookies und den Erhalt von Fehlerberichten oder Nutzungsdaten von Software, die auf Ihrem Gerät läuft. Wir erhalten auch Daten von Dritten (einschließlich anderer Unternehmen). Beispielsweise ergänzen wir die von uns erfassten Daten durch den Kauf demografischer Daten von anderen Unternehmen. Wir nutzen auch Dienste anderer Unternehmen, um anhand Ihrer IP-Adresse einen Standort zu bestimmen, damit wir bestimmte Dienste an Ihren Standort anpassen können. Die Daten, die wir sammeln, hängen von den Diensten und Funktionen ab, die Sie nutzen.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Unsere Website verwendet die von uns erfassten Daten für drei grundlegende Zwecke: um unser Geschäft zu betreiben und die von uns angebotenen Dienste bereitzustellen (einschließlich der Verbesserung und Personalisierung), um Mitteilungen zu versenden, einschließlich Werbemitteilungen, und um Werbung anzuzeigen. Bei der Erfüllung dieser Zwecke kombinieren wir Daten, die wir über die verschiedenen von Ihnen genutzten Webseitendienste erfassen, um Ihnen ein nahtloses, konsistentes und personalisiertes Erlebnis zu bieten. Um den Datenschutz zu verbessern, haben wir jedoch technologische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um bestimmte Datenkombinationen zu verhindern. So speichern wir beispielsweise Daten, die wir von Ihnen erheben, wenn Sie nicht authentifiziert (nicht angemeldet) sind, getrennt von allen Kontoinformationen, die Sie direkt identifizieren, wie z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Weitergabe Ihrer Informationen

Wir geben Ihre persönlichen Daten mit Ihrem Einverständnis weiter oder wenn dies notwendig ist, um eine Transaktion abzuschließen oder eine Dienstleistung zu erbringen, die Sie angefordert oder genehmigt haben. Zum Beispiel geben wir Ihre Inhalte an Dritte weiter, wenn Sie uns dazu auffordern. Wenn Sie Zahlungsdaten angeben, um einen Kauf zu tätigen, geben wir diese an Banken und andere Unternehmen weiter, die Zahlungstransaktionen abwickeln oder andere Finanzdienstleistungen erbringen, sowie zur Betrugsprävention und Verringerung des Kreditrisikos. Außerdem geben wir personenbezogene Daten an die von uns kontrollierten verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften weiter. Wir geben personenbezogene Daten auch an Anbieter oder Vertreter weiter, die in unserem Auftrag für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke arbeiten. So benötigen beispielsweise Unternehmen, die wir mit dem Kundendienst oder dem Schutz und der Sicherung unserer Systeme und Dienste beauftragt haben, unter Umständen Zugang zu personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben erfüllen zu können. In solchen Fällen müssen sich diese Unternehmen an unsere Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen halten und dürfen personenbezogene Daten, die sie von uns erhalten, nicht für andere Zwecke verwenden. Wir können personenbezogene Daten auch im Rahmen einer Unternehmenstransaktion wie einer Fusion oder eines Verkaufs von Vermögenswerten offenlegen.

E-mail: info@pandemedics.de

Was sind Cookies?

Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern aus verschiedenen Gründen. Einige Cookies sind aus technischen Gründen erforderlich, damit unsere Websites funktionieren, und wir bezeichnen diese als “wesentliche” oder “unbedingt notwendige” Cookies. Andere Cookies ermöglichen es uns, die Interessen unserer Nutzer gezielt zu verfolgen, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Dritte setzen über unsere Websites Cookies zu Werbe-, Analyse- und anderen Zwecken ein.

Wir können auch kleine Software-Codes verwenden, die als “Web Beacons” oder “Clear Gifs” bezeichnet werden, um anonyme und aggregierte Werbematrixen zu sammeln, wie z. B. das Zählen von Seitenaufrufen, Werbeaufrufen oder Werbereaktionen. Ein Web-Beacon ist ein elektronisches Bild, ein so genanntes Ein-Pixel- oder Clear-GIF. Web-Beacons können bestimmte Arten von Informationen auf dem Computer des Nutzers erkennen, z. B. die Cookie-Nummer des Nutzers, Uhrzeit und Datum des Seitenaufrufs und die Beschreibung der Seite, auf der der Web-Beacon platziert ist. Sie können einige Web Beacons unbrauchbar machen, wenn Sie sich entscheiden, die zugehörigen Cookies abzulehnen. Diese Web Beacons können verwendet werden, um Cookies zu liefern, die mit unserer Cookie-Richtlinie übereinstimmen.

Wie verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Sie helfen uns, Ihre Präferenzen zu speichern, Seitenaufrufe zu analysieren und die Website-Funktionalität zu verbessern.

Wir verwenden sowohl Sitzungs-Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website auf Ihrem Gerät gespeichert werden, als auch dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert bleiben, um Ihre Präferenzen für zukünftige Besuche zu speichern.

Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, wie z.B. von Google Analytics, um anonyme Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln und die Website-Funktionalität zu verbessern.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Gerät speichern möchten, können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers entsprechende Änderungen vornehmen.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionen unserer Website beeinträchtigen kann.

Wenn Sie weitere Fragen zur Verwendung von Cookies auf unserer Website haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutz-Team unter admin@pandemedics.de

Von uns verwendete Cookies

  • _ga: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. Es speichert eine zufällig generierte Client-ID und wird für die Analyse von Benutzerinteraktionen auf der Website verwendet.
  • _gid: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. Es speichert eine zufällig generierte Client-ID und wird für die Analyse von Benutzerinteraktionen auf der Website verwendet.
  • _gat: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsgeschwindigkeit zu verlangsamen. Es wird verwendet, um die Anforderungsrate zu reduzieren, wenn der Datenverkehr auf der Website hoch ist.
  • wordpress_test_cookie: Dieses Cookie wird von WordPress verwendet, um zu prüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.
  • wp-settings-{user_id}: Dieses Cookie wird von WordPress verwendet, um Einstellungen für angemeldete Benutzer zu speichern.
  • wp-settings-time-{user_id}: Dieses Cookie wird von WordPress verwendet, um den Zeitpunkt zu speichern, an dem die wp-settings-{user_id}-Cookies erstellt wurden.

Wie kann man Cookies kontrollieren?

Sie können Cookies nach Belieben kontrollieren und/oder löschen – Einzelheiten dazu finden Sie unter http://www.aboutcookies.org.uk/. Sie können alle Cookies löschen, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, und Sie können die meisten Browser so einstellen, dass sie die Platzierung von Cookies verhindern. Wenn Sie dies tun, müssen Sie jedoch möglicherweise bei jedem Besuch einer Website einige Einstellungen manuell vornehmen, und einige Dienste und Funktionen funktionieren möglicherweise nicht. Außerdem bieten Ihnen die meisten Werbenetzwerke die Möglichkeit, gezielte Werbung abzulehnen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie bitte http://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com. Bitte beachten Sie, dass Sie die von dieser Website bereitgestellten Cookies akzeptieren, wenn Sie Ihren Browser nicht entsprechend konfigurieren.

Google-Dienst reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

Wenn Sie der Verwendung und dem Verkauf Ihrer persönlichen Daten widersprechen möchten, können Sie sich über das Kontaktformular an uns wenden.

Persönliche Daten anfordern

[wpgdprc_access_request_form]

Google Analytics Opt-out

Konto löschen