Mobile Covid-19 Tests

Arbeitskräfte und Veranstaltungen mit unseren mobilen Covid-19 Antigen-Schnelltests + PCR Labortest absichern

Um das Risiko pandemiebedingter Ausfälle zu verringern, bieten wir für Unternehmen, Filmproduktionen, Eventdienstleistern und viele weiteren Gewerben, unseren mobilen Covid-19 Test an.

Schnell - Einfach - Sicher
START 2021

Unser geschultes Sanitätspersonal kommt zu Ihnen und nimmt von Ihren Mitarbeitern, Kunden und Gästen Abstriche, die im Anschluss per Expressdienst zur Auswertung in eines unserer Partnerlabore gesandt werden oder zur Diagnose im Rahmen eines Antigen Schnelltests vor Ort verarbeitet werden.

Wir empfehlen für verschiedene Risikobereiche einen Kontrollrhythmus von 1-4 Tage.

Arbeitgeber müssen die nötigen Schutzmaßnahmen für ihre Mitarbeiter nicht nur im eigenen Interesse einer möglichst langen Aufrechterhaltung oder Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs ergreifen, sie sind auch gesetzlich dazu verpflichtet (§ 618 Abs. 1 BGB, § 3 Arbeitsschutzgesetz /ArbSchG). Der Schutz beginnt mit einer umfassenden Aufklärung über die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus und die richtigen hygienischen Verhaltensweisen. Er hört im worst case mit einer Betriebsschließung und einer Aufforderung an die Mitarbeiter zu Hause zu bleiben auf, es sei denn, es geht im Homeoffice weiter.

ANFRAGE mobile Corona -Schnelltest oder PCR-Test

Covid Guard Groß

Step 1 - Termin vereinbaren

Sie vereinbaren mit unserem Serviceteam einen ersten Termin. Es werden Themen, wie räumliche Möglichkeiten und Testanzahl besprochen. Wir stellen Ihnen zur internen Dokumentation Listen zur Datenerfassung zur Verfügung. Sie entscheiden zwischen Antigen-Schnelltest oder PCR-Labortest.

Step 2 mobile Covid-19 Testabstriche

Unsere Mitarbeiter der mobilen Covid-19 Corona Teststationen entnehmen per Rachen- oder Nasenabstrich die Proben und dokumentieren alles.
Bei einem Corona Antigen-Schnelltest erhalten sie von uns nach
bereits 15-20 Minuten das Ergebnis
. Für PCR-Test folgt der Labortransport zur Analyse.
Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unseren FAQ.

Step 3 Labortransport PCR

Alle Abstriche für einen PCR-Test werden kühl gelagert und im Anschluss per Expresskurier zu einem unserer Partnerlabore geliefert.

Step 4 Dokumentation

Nach maximal 36 Stunden (erfahrungsgemäß nach ca. 18 Stunden) liegen die Testergebnisse vor und Sie erhalten von uns, über den einzelnen Mitarbeiter zugeordneten Code, die Ergebnisse. Im Fall eines positiven Testergebnisses beraten wir Sie gerne über das weitere Vorgehen. Hierzu gehören Folgetests und Behördenkommunikation.

Step 5 Wiederholungen

Um einen möglichst hohen Schutz zu gewährleisten, empfehlen wir eine Wiederholung der Tests, je nach Gefährdungskategorie, alle 1-4 Tage. So besteht die größte Chance infizierte Personen rechtzeitig zu erkennen und in Quarantäne zu schicken.

Icon Unternehmen
Industrie
Icon Filmproduktionen
Film produktionen
baseline_commute
Logistik
Icon Bautstelle
Baustellen
Icon Vereine
Vereine
Icon Geschäft
Handel

Kapazität

0
Laborkapazität PCR pro Tag​

Zeitaufwand

0
Sekunden PCR Abstrich​

Zuverlässigkeit

0 %
Genauigkeit

FAQ

Most frequent questions and answers

Sie als Auftraggeber erhalten von uns Formulare, die Ihre Mitarbeiter mit Namen und Geburtsdatum ausfüllen.
Mehr nicht
Der Auftraggeber stellt dem Testpersonal eine Namensliste zur Verfügung in der die Testcodes den Mitarbeitern zugeordnet werden. Im weiteren werden lediglich die Codes verarbeitet und eine Zuordnung der Codes erfolgt ausschließlich beim Auftraggeber. So verbleiben sämtliche persönlichen Daten bei Ihnen.

Wie in vielen Dingen gibt es auch bei einem PCR Test Einschränkungen in den Ergebnissen. Neben unsachgemäßer Abstrichnahme, beeinflussen auch weitere Faktoren die Testergebnisse. Hierzu zählt auch die Nutzung von Mundwasser. Was bei vielen zur Morgenroutine gehört und auch aus hygienischer Sicht zu empfehlen ist, kann Mundwasser die sich im Rachenraum befindlichen Virenstämme abtöten und somit Ergebnisse verfälschen.

Der Nachweis für SARS-CoV-2 läuft über Abstriche aus dem Mund-, Nasen- oder Rachenraum. Der Abstrich kann Erbgut des Virus enthalten. In für die entsprechenden Verfahren geprüften Laboren wird das virale Erbgut durch einen empfindlichen molekularen Test nachgewiesen. Der vollständige und komplizierte Name lautet „Real-time Reverse-Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion“ (englisch abgekürzt RT-PCR).
Das Gerät vervielfältigt das wenige genetische Material der Probe in mehreren Zyklen. Durch den Einsatz fluoreszierender Stoffe sieht man, ob die gesuchten Gensequenzen des Virus vorliegen oder nicht.

Quelle: https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/corona-test-wie-funktioniert-der-test/

Pandemedic Logo Braun BIG
Logo Pandemedic 300
Sie haben noch Fragen?

Unser Serviceteam steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung. Gerne beraten wir sie zu den Themen Hygienekonzept, Mitarbeiterschutz und mobilen Covid-19 Corona Mitarbeitertests.

Nach oben scrollen